Beiträge

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Am letzten Wochenende im Oktober war es wieder soweit:

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Nach einer mehr oder weniger chaotischen Planungszeit, die über ein geschlagenes halbes Jahr hinweg andauerte und letztendlich trotzdem zu keinem für alle Seiten zufriedenstellenden Termin führte, hat sich doch noch eine Abordnung von 11 Personen finden können, die gemeinsam ein leicht verlängertes Wochenende in guter alter „Sommercamp-Tradition“ im Schlamm verbringen wollte. Da sich das Wetter in diesem Jahr entgegen dem diesjährigen Trend ausgerechnet an diesem Wochenende von seiner sonnigen Seite zeigen wollte, lagen wir mit unserer Wahl des „Fürsten-Forest“ als Ziel unserer langen Reise genau richtig: Hier gibt es eigentlich zu jeder Jahreszeit ausreichend Schlamm und Wasserlöcher für die jungen Wilden in den Reihen unseres Clubs, ebenso wie anspruchsvolle Hänge, eine ausgedehnte Sandkuhle und so manch kniffeligen Offroad-Parcours für die älteren Herrschaften.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Es war mal wieder soweit, der Off Road Auto Club Kellinghusen e.V. hat zu seiner Roadbook-Tour eingeladen. Also am Sonntag (02.10.2016) den Wecker auf 5:30 Uhr gestellt, schnell ein Toast verschlungen und den Kaffee eingepackt. Dicke Jacke angezogen, weil die Black Box ja nicht 'ganz dicht ist'. 6:15 Uhr dann endlich los und pünktlich um 9:05 Uhr in Kellinghusen angekommen. Der Rest der ORC Lüchowler freute sich, als sie das orangefarbene 'Kopftuch' sahen ;-)

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Asche auf mein Haupt - habe es total verpeilt die Anmeldung für die nächste, heiß ersehnte WLT im Jahr 2017, online zu stellen. Aber man wird ja dran erinnert. Gibt's was neues? Im Grunde genommen - nein. Alle sind fröhlich und gut gelaunt und bereisen für einen Tag das wunderschöne Wendland. Stopp, da wurde was auf der JHV beschlossen:

  1. Am Freitag lassen wir den Bierwagen oder das "Männerkarussel" zu. Da wohl alle erst einmal alle begrüßen müssen, wollen wir da unten nicht alleine rumstehen und laufen halt auch ein bischen rum und begrüßen auch alle. Wer aber nun gar nichts Flüssiges dabei hat - ich glaube da lässt sich ein Weg finden.
  2. Samstag abend gibt es keine Live-Band - SORRY Eike!! In den letzten Jahren wurde der Andrang doch immer weniger - war es zu laut für die "alten Leute" oder passte die Musikrichtung einfach nicht. In diesem Jahr werden zwei Dijäis Musik machen. Da können wir mit der Lautstärke besser variieren und außerdem spielen die dann auch Eure Wünsche. Somit sollte bei der Musik dann für jeden etwas dabei sein.
  3. Im letzten Jahr hatten wir viel Essen (was natürlich von uns bezahlt werden musste) über, da übermäßig viele Teilnehmer zwar genannt aber nicht bezahlt haben - und absagen muss man ja eh nicht wenn man schon nicht bezahlt hat. Anfang Juli müssen wir das Essen bestellen und für diese Personen (also die bezahlt haben) wird dann auch nur bestellt. Unseren "Dauercampern" muss ich das ja nicht erzählen, das klappt ja immer, aber wer zum Ersten Mal erscheinen möchte - BITTE BEACHTEN!

Tja, mehr gibt es nicht zu vermelden. Im Downloadbereich findet Ihr die Ausschreibung und der Link für die Nennung steht gleich oben unterm Logo, wie im letzten Jahr. Also dann

WIR FREUEN UNS SCHON AUF EUCH!!

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Was zum Guggen und Staunen!!